Montag, September 27, 2021

Jordanien und Irak

„Al-Sabiqoon-Bataillon“: Neue Miliz nimmt als Ziel den Flughafen Erbils

Eine neue Miliz im Irak, die sich "Al-Sabiqoon-Bataillon" nannte, hat ihre Verantwortung für die Ausrichtung auf den internationalen Flughafen Erbil im Norden des Landes durch eine Erklärung angekündigt, die auf Websites in der Nähe...

Politische Instabilität in Jordanien

In der jordanischen Königsfamilie werden Machtprobleme normalerweise hinter den Palastmauern gelöst. Ungewöhnlich, dass eine schwelende Familienfehde eskalierte, die die ganze Welt am Wochenende sehen konnte. In einer außergewöhnlichen Entwicklung für die als stabil geltende...

Der Irak schließt die Grenze zu Syrien

Das irakische Kommando für gemeinsame Operationen gab am Mittwoch bekannt, dass sie die Schließung von etwa 140 Kilometern der Grenze zu Syrien angefordert haben. Generalmajor Tahsin Al-Khafaji, der Sprecher des irakischen Kommandos für gemeinsame Operationen,...

Iran bedroht US-Territorien. Eskalationen der letzten Woche

In der letzten Woche des Jahres 2020 eskalierten iranische verbale Angriffe gegen die USA und drohten, die US-Territorien zu treffen. Diese Aussagen fielen mit dem ersten Jahrestag der Ermordung von Qassem Soleimani, dem ehemaligen...

Rassismus in Jordanien: Zwischen Verleugnung und Praxis

In den meisten Ländern der Welt wird Rassismus verurteilt. 170 Staaten haben das Internationale Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung unterzeichnet. Rassismus gibt es in jedem Land immer noch in unterschiedlichen Formen, aber...

Irans neue geopolitische Ziele – Regionale Kontinuität von Teheran bis zum Mittelmeer

Die mit dem Iran verbündeten lokalen bewaffneten Gruppen haben bewiesen, dass sie in der Lage sind, sich den Gegnern des iranischen Projekts im Irak, in Syrien, im Libanon und im Jemen zu stellen und...

Die Rolle der arabischen Frauen während der Proteste in der MENA-Region

Arabische Zeitungen unterstrichen die Rolle der Frau als integraler Bestandteil der Proteste in Syrien, im Libanon, im Irak, in Algerien und in allen Ländern des Arabischen Frühlings.Während viele Autoren die Beteiligung von Frauen am...

Zivilgesellschaft, Perspektiven des Wohlstands, eine Notwendigkeit und ein Muss

Eine spezielle Akte über die Aufgabe der Zivilgesellschaft, ihre Annahmen und Notwendigkeiten für die arabischen Gesellschaften im Allgemeinen und für Syrien im Besonderen. Wenn wir uns den Status quo der arabischen Gesellschaften ansehen, können wir...

Unsere Pflicht gegenüber unserer Gesellschaft nach dem Zusammenbruch des Islamischen Staates im Irak und...

Teil zwei des virtuellen Symposiums, das von Middle East und North Africa Media Monitor MENA durchgeführt wurde Vorbereitet und geleitet von: Ahmad Al Romoh Teilnehmer: Huzan Khadaj, Soziologe Muhmoud Ibrahim, Sicherheitsexperte Hassan Al Naifi, Autor und Politiker ...

Unsere Pflicht gegenüber unserer Gesellschaft nach dem Zusammenbruch des Islamischen Staates im Irak und...

Einführung Der politische Islam ist eines der gefährlichsten Phänomene unserer modernen Zeit. Es gelang ihr, den arabischen Geist zu flirten und ihn erst durch das von der Bewegung der Muslimbruderschaft vorgeschlagene Projekt gegen sich selbst...