Freitag, Juni 18, 2021

Syrien

Die Drogenbarone von Damaskus

Als die saudischen Sicherheitsbehörden vor etwa einem Jahr einen spektakulären Schlag gegen den Drogenschmuggel ankündigten, tauchten auf den Fotos Papierverpackungen auf, mit denen fast jeder in Syrien vertraut ist: Mate-Tee der „Kabour International Group“....

Präsidentschaftswahl in Syrien

Abdullah Salloum Abdullah ist der Name des ersten Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen in Syrien, die am 26. Mai stattfinden sollen. Er kommt aus der wohlhabenden Nachbarschaft von al-Mazraa in der Hauptstadt Damaskus. Dies geht...

Neue Gruppe syrischer Kämpfer auf dem Weg nach Libyen

Syrische Menschenrechtsquellen haben ergeben, dass die Türkei eine neue Gruppe syrischer Kämpfer nach Libyen geschickt hat, anstatt die dort stationierten Gruppen zurückzuziehen, und darauf hingewiesen, dass der Prozess der Rückkehr von Kämpfern aus Libyen...

Syrien: „Wir werden nicht schweigen“

Heiko Maas, Bundesaußenminister Vor zehn Jahren gingen Millionen Syrer in Dara'a, Aleppo und Damaskus auf die Straße, um Demokratie und Achtung ihrer Grundrechte und -freiheiten zu fordern. Die brutale Reaktion des Regimes führte im nächsten...

Der Irak schließt die Grenze zu Syrien

Das irakische Kommando für gemeinsame Operationen gab am Mittwoch bekannt, dass sie die Schließung von etwa 140 Kilometern der Grenze zu Syrien angefordert haben. Generalmajor Tahsin Al-Khafaji, der Sprecher des irakischen Kommandos für gemeinsame Operationen,...

Die Londoner Polizei hat eine Voruntersuchung gegen Asmaa al-Akhras

Die Londoner Polizei hat eine Voruntersuchung gegen Asmaa al-Akhras, Bashar Al-Assads Frau, und ihre Rolle bei der "Anstiftung zu Terrorakten" während des Krieges in Syrien eingeleitet. Ein am Sonntag, dem 14. März, von der britischen...

Iran spielt mit seinem Schicksal… Die syrischen Überfälle lösen Kontroversen über Bidens Politik aus

Mit den amerikanischen Kampfflugzeugen, die auf iranische Milizen in Syrien abzielen, in einem Plan, der der erste seiner Art ist, seit der neue amerikanische Präsident Joe Biden seine verfassungsmäßigen Pflichten übernommen hat, die Debatte...

Humanitäre Katastrophe in Nordsyrien. Die Türkei senkt den Wasserstand des Euphrat

Spezialisierte Beamte in Nordsyrien haben vor einer „humanitären Katastrophe“ gewarnt, die auf den Rückgang des Wasserspiegels am Euphrat-Damm in Syrien zurückzuführen ist, da die Türkei die Wassermenge, die in den Euphrat fließt, weiterhin verringert. „Die...

Ruinen der Arabellion

Die meisten Anzeichen deuten auf eine Auflösung hin. Syrien wurde zerstört und verblutet, der Jemen bitter arm und vom Krieg heimgesucht, Libyen von jahrelangem Chaos, bewaffneten Machtkämpfen und Milizherrschaft geprägt. In Ägypten erzwingt ein...

Schwerwiegende Symptome verfolgen 84 Prozent der syrischen Flüchtlinge

Internationale Menschenrechtsorganisationen haben vor der Schwere psychischer Symptome gewarnt, die die syrischen Flüchtlinge heimsuchen, und darauf hingewiesen, dass mehr als drei Viertel von ihnen an PTBS leiden, insbesondere angesichts der anhaltenden Auswirkungen des Krieges,...