Montag, September 27, 2021

Die Welt

Zwangsmigranten – Können geflüchtete Studierende die Linie halten?

Von Alex Aleinikoff Menschen, die vor Konflikten, Verfolgung, Gewalt oder Menschenrechtsverletzungen fliehen müssen, brauchen Schutz; die Anerkennung ihrer Notlage ist ein andauernder Kampf. Und die Ursachen für erzwungene Migration nehmen zu. Was heute „Überleben“ definiert...

Die Schließung von Moscheen in Österreich – nur ein PR-Coup für eine Regierung in...

Von Michael Laubsch, Mitglied des MENA Research Center Die österreichische Regierung - mitten in der Corona-Krise und angesichts harter öffentlicher Angriffe wegen des Terroranschlags in der Wiener Innenstadt im November 2020 - versuchte immer wieder,...

Ein französischer katholischer Pionier für radikale Islamisten

Der französische Arzt Alexis Carrel erhielt 1912 den Nobelpreis. Aber noch wichtiger als seine medizinische Forschung war die fremde Philosophie des konservativen Katholiken Alexis Carrel – insbesondere für Sajjid Qutb. Der ägyptische Lehrer und...

Sind die bestehenden EU-Policies und -Gesetze bei der Bekämpfung des Terrorismus wirksam?

Zusammenfassung: Der Begriff Terrorismus umfasst weit mehr als nur einen terroristischen Akt, einen Messer-, Bomben- oder Gewehrangriff. Es kann nicht davon ausgegangen werden, dass der Täter als Terrorist geboren wurde, um einen Anschlag durchzuführen,...

Die Polizei durchsucht die Büros von Ansaar International in Düsseldorf wegen angeblicher Terrorismusfinanzierung

Der deutsche Innenminister hat eine in Düsseldorf ansässige islamistische Gruppe verboten, weil sie angeblich Geldspenden an bestimmte Terrorgruppen in Übersee gespendet hat. In einem Tweet am Mittwoch sagte der Sprecher des Ministeriums, Steve Alter, Ansaar...

Eine Moschee in Bordeaux, während Frankreich den Islamismus bekämpft

Es ist Freitagmittag und die Moschee in Bordeaux füllt sich. Ein Ordner hilft den Männern, einen Platz zu finden, an dem sie ihren Gebetsteppich ausrollen können. Eine Kamera ist da - das Freitagsgebet wird...

Islamismus in Europa: Der französische und österreichische Ansatz

Das Ende des Jahres 2020 war geprägt von schweren Terroranschlägen, die von Islamisten in Frankreich und Österreich ausgeübt wurden. Infolgedessen versuchten der französische Präsident, der bereits zuvor einen neuen proaktiven Weg angekündigt hat, um die...

Netanjahu ohne Trump

Es ist nicht er allein, der für angeblich korruptes Fehlverhalten vor dem Richter verantwortlich ist, sondern "das gesamte rechte Lager steht vor Gericht", sagte Netanjahu, der ebenfalls davon ausging, dass ein Teil der Anklage...

Die Gefahr islamistischer Einstellungen gegenüber deutschen und österreichischen Studenten

Einige Schüler schauten weg, als ein Lehrer in Wien ihnen die Muhammad-Cartoons zeigte. Sie durften. Sie mussten nicht darauf achten, wie der Kopf des Propheten als Bombe dargestellt wird, er beschreibt es. Nachdem diese...

Gefälschte Visa öffnen den Weg zwischen der Türkei und der EU

Seit 2014 ist die Türkei stark am Menschenhandel in die EU beteiligt, insbesondere mit der Eskalation der Syrienkrise und der Zunahme der Flüchtlingszahlen. Seitdem zeigen viele Informationen, Indikatoren und Daten, dass die Türkei offiziell...