Freitag, Juni 18, 2021

Die Welt

Gefälschte Visa öffnen den Weg zwischen der Türkei und der EU

Seit 2014 ist die Türkei stark am Menschenhandel in die EU beteiligt, insbesondere mit der Eskalation der Syrienkrise und der Zunahme der Flüchtlingszahlen. Seitdem zeigen viele Informationen, Indikatoren und Daten, dass die Türkei offiziell...

Islamistischer Extremismus in Österreich – Einfluss und Polizeiziele nach den Razzien

Anfang November hat die österreichische Spezialeinheit der Polizei „Cobra“ in den frühen Morgenstunden die Wohnungen von Dutzenden von Menschen und Vereinen durchsucht. Die Beamten erhielten im Rahmen der „Operation Luxor“ die Aufgabe, Razzien bei...

Im Schatten der Muslimbrüder

Die jüngsten Polizeirazzien in Österreich gegen beschuldigte Islamisten und Anhänger des sogenannten „legalistischen Islam“, sowie Bewegungen, die den Terror nicht unterstützen, um einen islamischen Staat zu erreichen, sondern die Institutionen nutzen, um ihn von...

Der Balkan, Islam und Islamismus – Die Auswirkungen auf Österreich

Viele sagen, dass der Balkan in Wien beginnt: Die Sprachen vom Balkan sind überall zu hören. Nach den Deutschen bilden Migranten aus Rumänien die größte Gruppe ausländischer Staatsangehöriger in Österreich. Ihnen folgen Einwanderer aus...

Iranischer Diplomat eines geplanten Terroranschlags beschuldigt

Der Prozess gegen einen iranischen Botschaftsberater, der einen Angriff aus Wien in Auftrag gegeben haben soll, begann am 27. November in Antwerpen, Belgien. Europas Geheimdienste sind alarmiert. Vor einigen Monaten meldete sich ein prominenter Gefangener...

Islamophobie und die jüngsten Terroranschläge – Wie ein Begriff verwendet wird, um europäische Gesellschaften...

Das neue Buch des französischen Intellektuellen Pascal Bruckner über den politischen Islam ist eine Sammlung von Artikeln und in ihrer Analyse eine klare Position zur Debatte nach den islamistisch motivierten Morden in Frankreich. „Der...

Die Bundesregierung beschuldigt Erdoğan der Nähe zu Islamisten

Es ist eigentlich kein Geheimnis, dass Recep Tayyip Erdoğan aus islamistischen Kreisen stammt. Ein neues Dokument der Bundesregierung bestätigt nun, dass der türkische Präsident seine Beziehungen zu diesen Gruppen in den letzten Jahren intensiviert...

Deutsches Parlament diskutiert Verbot der Türkisch nationalistischen Bewegung

Bereits in Frankreich umgesetzt, scheint Berlin nun seinem Nachbarn zu folgen: Die rechtsextremistische türkische Organisation „Graue Wölfe“ könnte bald auch in Deutschland verboten werden. Ein Antrag aller Parteien wurde im Deutschen Bundestag eingebracht. Auch die...

Menschen in Europa – Warten Sie auf Erdogans Überraschungen

Als Erdogan sagte, dass die Europäer in ihren Städten niemals in Frieden leben werden, warf er keine Worte in die Luft, während seiner an die Öffentlichkeit gerichteten Rede. Diese Rede kam, als die Tage...

Erste Details zu österreichischen Ermittlungen gegen die Muslimbruderschaft wurden bekannt gegeben

Bei der „Operation Luxor“ durchsuchten die österreichische Polizei und Spezialeinheiten im Zusammenhang mit den Aktionen der Islamistischen Muslimbrüder und der Hamas in Österreich private Räumlichkeiten, Clubs und Immobilienunternehmen. Fast 1.000 Polizisten waren im Einsatz. Den...